NACH DEM PROJEKT IST VOR DEM PROJEKT

2021 geht ein brandneues Projekt an den Start!

Die Vorbereitungen dafür laufen jetzt schon. Wir haben euch hier im Juli zwei Projektideen vorgestellt und ihr konntet euch bis 31.07. mit euren Stimmzettel an der Abstimmung beteiligen. Neben den Wahltagen in euren Stämmen, konntet ihr eure Stimme per Post, Mail oder Handy an uns schicken, das habt ihr auch zahlreich getan und deshalb können wir hier stolz das Ergebnis verkünden:

 

 

Ihr habt gewählt! Mit 50 zu 43 Stimmen

gewinnt die Projektidee „Mädchen Stark“

HURRA! VIELEN DANK für die zahlreiche Teilnahme!

 

Wie geht es jetzt weiter?

Dein Projektteam wird nun aus den vielen Ideen, die ihr eingebracht habt ein tolles Projekt zusammenbasteln, Pläne schmieden und den Projektantrag stellen. Mehr Informationen zum neuen Projekt gibt es dann Ende 2020/ Anfang 2021.

 

 

Projektbeschreibung

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wir machen uns die Welt, wie sie uns gefällt!
Wir sind Mädchen und Frauen, wir sind einzigartig, wir sind verschieden und vor allem sind wir Pfadfinderinnen. Gemeinsam wollen wir uns stärken und gegenseitig unterstützen. Was kann ich gut? Was kannst du gut? Lass es uns zusammen probieren und unsere Superkräfte entdecken! Mach’s wie Greta und sag deine Meinung zu Themen, die dir wichtig sind und plane Aktionen mit deinen Freundinnen.  Gemeinsam wollen wir etwas über Mädchen und Frauen weltweit lernen.

 

Das wäre z.B. in diesem Projekt möglich:

  • Selbstbestimmung und Selbstverteidigungskurs
  • Zukunftswerkstatt
  • Wie leben Mädchen und Frauen Weltweit? Tausche dich mit Mädchen aus anderen Ländern aus (z.B. Ruanda, Palästina)
  • Umweltschützerinnen Aktion
  • Schönheitsideale Check
  • Probiere neue Dinge aus, die du schon immer mal machen wolltest
    wie z.B.: schlafen unter freiem Himmel, einen Bogen bauen und damit schießen üben, Geocachen oder ein eigenes Hochbeet für die Gruppe bauen
  • Die eigenen Grenzen überwinden im Kletterpark